• Männerchor des GVN

  • »Rocks2gether« gemischter Chor

  • Theatergruppe

  • Jugendtheatergruppe

  • Rock2gether bei unserer 160 Jahr Feier

Willkommen beim Gesangverein Neckarhausen

Herzlich Willkommen auf der Onlinepräsenz des Gesangverein 1859/1897 Neckarhausen e.V. - kurz GVN. Überzeugen Sie sich von der Vielfalt unseres Vereins, dem lebendigen Vereinsleben oder informieren Sie sich über unsere Chöre und Theatergruppen, geplante Veranstaltungen, Termine und vieles mehr.

Gemeinschaft und Freude am Gesang stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Dieses Selbstverständnis steht auf der Basis einer 160-jährigen Tradition und der Fähigkeit den Verein stetig an den Wandel der Zeit anzupassen.

Neuigkeiten

16.10.2021: Chorproben vorerst ausgesetzt

Die meisten werden die schlechten Nachrichten bereits aus der Presse entnommen haben. Edingen-Neckarhausen ist leider Spitzenreiter bei den aktiven Corona Fällen im Rhein-Neckar Kreis. Stand gestern waren es 87 aktive Fälle, die sich auf beide Ortsteile aufteilen. Und die Tendenz ist eher weiter steigend aufgrund des „dynamisch diffusen“ Infektionsgeschehens. Hier ist der Artikel aus der Rhein-Neckar Zeitung von heute Morgen. Edingen-Neckarhausen: Mehr Corona-Fälle als Heidelberg - Familien als Cluster - Bergstraße - RNZ

Die Gemeinde hat bereits reagiert und sämtliche Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und auch zu verantwortungsbewusstem Handeln aufgerufen. Wir haben uns mit der Vorstandschaft und mit den beiden Chorleitern ausgetauscht und möchten ebenso einen verantwortungsbewussten Umgang mit der aktuellen Situation haben. Aus unserer Sicht ist es erforderlich lokale Maßnahmen für unseren Ort zu ergreifen und einen aktiven Beitrag zu leisten, erneut Begegnung zu reduzieren. Daher sind die Chorproben in allen drei Chören für die nächsten zwei Wochen ausgesetzt. Der Kinderchor wurde bereits in der vergangenen Woche abgesagt und nun folgen auch der Männerchor und Rocks2gether.

Selbstverständlich beobachten wir die Entwicklung und informieren, wie es dann nach den zwei Wochen weiter geht und was dies für die Veranstaltungen im November und Dezember bedeutet.

27.09.2021: Sängerinnen und Sänger willkommen

Alle drei Chöre sind mittlerweile wieder in den regelmäßigen Chorprobenbetrieb eingestiegen. Beim Männerchor und beim gemischten Chor Rocks2gether können die Chorproben nun auch wieder gemeinsam stattfinden und eine Aufteilung in Gruppen ist nicht mehr notwendig. Aus diesem Grund sind wir sehr zuversichtlich, dass sich die Probenarbeit nun noch deutlicher auszahlen wird und Fortschritte zu sehen sind. Selbstverständlich freuen wir uns über jede und jeden Wiedereinsteiger:In und auch neue Sängerinnen und Sänger. Nun ist ein sehr guter Zeitpunkt, um sowohl beim Männerchor als auch beim gemischten Chor einzusteigen. Die Proben vom gemischten Chor Rocks2gether finden montags um 19:30 Uhr statt und insbesondere Alt-Stimmen sind herzlichst willkommen. Der Männerchor probt dienstags um 19:30 Uhr - jeweils im Vereinsheim in der Neckarstraße. Schnuppern Sie einfach mal rein oder melden sich bei unserem Ansprechpartner für die Chöre: Thomas Schwarz 0151/61315382 oder e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Auch unser Kinderchor durfte wieder neue Kinder in Empfang nehmen und freut sich ebenso über weiteren Zuwachs. Geprobt wird jeden Mittwoch um 17:15 Uhr im Vereinsheim.

20.09.2021: Männerchor probt wieder gemeinsam

Unter der weiteren Einhaltung unserer bisherigen Hygienemaßnahmen ist es uns nun möglich beim Chorprobenbetrieb die Abstandsregelung beim Singen (bisher 2 m) zu reduzieren. Bei konsequenter Einhaltung des Hygienekonzepts und der 3G-Regel kann bei der Ausübung von künstlerischen Tätigkeiten auf die Abstandsregelung verzichtet werden. Mit den großzügigen Verhältnissen in unserem Vereinsheim werden wir aber weiterhin Abstand halten und somit der Empfehlung des Badischen Chorverbandes folgen: „Die Abstandsregelung ist ... weiterhin als Empfehlung zu verstehen, d.g. an Orten, an welchen diese eingehalten werden können, sollte weiterhin so verfahren werden.“

20.09.2021: Harmonische Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Mittwoch lud der Gesangverein seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Coronabedingt konnte sie dieses Jahr nicht im Januar stattfinden, sondern musste nun auf das Spätjahr verlegt werden. Der Verein stellte seinen Rechenschaftsbericht für das Jahr 2020 den Mitgliedern vor, der natürlich stark von der Coronapandemie geprägt war. Trotz ausgefallener Veranstaltungen und aller weiterer Einschränkungen wurde durch die Vereinsführung ein eingeschränkter Probebetrieb durch die Ausarbeitung eines Hygienekonzepts ermöglicht. Auch Online-Chorproben und eine virtuelle Weinprobe des gemischten Chores Rocks2gether, sowie ein Online-„Heiliger-Morgen“ des Männerchors waren Veranstaltungen, um die Chorgemeinschaften während dieser Zeit zu fördern. Aber natürlich ging dieses Jahr auch finanziell nicht spurlos an unserem Verein vorbei und die Vorstandschaft musste ein negatives Ergebnis präsentieren. „Aber es hätte auch schlimmer sein können“, sagte unsere Hauptkassierin Heike Seitz, deren Kassenführung als vorbildlich bezeichnet wurden und der von Kassenprüfer Berhard Schläfer ein besonderes Dankeschön ausgesprochen wurde. Die Vorstandschaft wurde von den Mitgliedern einstimmig entlastet. Bei den turnusmäßig stattgefundenen Wahlen wurden 2. Vorsitzender Christian Rosenzweig, Schriftführer René Zieher, Geschäftsführer Theater Josef Stein jun., sowie die Kassenprüfer Bernhard Schläfer und Herbert Schwarz wiedergewählt. Auch die vom Vorstand berufenen Mitglieder des Beirats wurden wieder in ihrem Amt bestätigt.

Unter TOP „Vereinsheime“ berichtete Christian Rosenzweig den Mitgliedern über die aktuelle Situation zu den Vereinsheimen. Vor allem der starke Sanierungsbedarf des Vereinsheims in der Neckarstraße stellt den Verein vor große Herausforderungen. Diese ist aber in Hinblick auf einen möglichen Verkauf des „Lagerhauses“ im Kultur- und Sportzentrum wichtig. Die ebenfalls damit verbundene Frage des notwendigen Lagerplatzes wurde mit der Pachtung des Geländes hinter der Halle in der Neckarstraße gelöst. Die Mitglieder waren mit diesem Bericht sehr zufrieden und unterstützen den Vorstand auf dem eingeschlagenen Weg.

06.09.2021: Erfolgreiche Kerwe sorgt für etwas Normalität

Die Neckarhäuser Kerwe war ein voller Erfolg! Die große Dankbarkeit und Freude der Gäste brachte es überdeutlich zum Ausdruck, dass die Entscheidung des Gesangvereins und des FC Viktoria zur Durchführung der Kerwe absolut richtig war. Etwa 2.500 Besuchern an den 3 Kerwetagen ließen sich von den coronabedingten Einschränkungen durch die Kontrolle der 3G Regeln nicht abschrecken und strömten auf den Kerweplatz. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für den guten Zuspruch, aber auch bei den vielen Helfern, ohne die ein solches Fest nicht zu stemmen wäre. Ein besonderer Dank geht auch an Gerüstbau Doberaß für den kostenfreien Auf- und Abbau der Bühne. Solche Sponsoren, die auch noch anpacken, kann man sich nur wünschen! Außerdem bedanken wir uns bei allen Kuchenspendern und -spenderinnen, sowie der Gemeinde Edingen-Neckarhausen für die gute Zusammenarbeit.

11.08.2021: Gemeinsamer Kerwebembel mit FC Viktoria

Gesangverein und Viktoria feiern Kerwe

Samstag , den 4.9. um 16 Uhr wird das Kerwewochenende auf dem Hallenbadparkplatz mit dem Fassbieranstich und den Salutschüssen der Schützenvereinigung eröffnet. Bis Montagabend können unsere Gäste von einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, sowie diversen Köstlichkeiten aus unserer Küche verwöhnen lassen. Für die Kleinen wird es außerdem einen kleinen Rummel auf dem Kerwegelände geben. Am Montagabend beginnt das Bühnenprogramm mit der Band „Grey, Black & Blond“ rund um Oliver Stock. Den Sonntag leitet die Musikvereinigung Neckarhausen den Frühschoppen ab 11:30 Uhr ein, den Abend gestaltet DJ Sattler. Den musikalischen Abschluss bildet am Montagabend die Band „The Neigbours“ – eine Formation von Raphael Autz. Kulinarisch können Sie an allen Festtagen unsere Spezialitäten genießen: Handkäse mit Musik, Rippchen, Leberknödel und Bratwürste, sowie Schnitzel und Currywurst. Pommes gibt es selbstverständlich auch. Besondere Schmankerl bieten wir Samstag und Sonntag mit unserem Schweinepfeffer, sowie am Montag mit dem traditionellen „Knöchel-Essen“.

Natürlich sind wir auch auf die Akzeptanz und Mitarbeit der Besucher angewiesen, sich an das Hygienekonzept zu halten. Zugang wird es nur für Gäste geben, die getestet, genesen oder vollständig geimpft sind (3G). Maskenpflicht auf dem Festgelände, außer an den Sitzplätzen. Veranstaltungsende ist an allen drei Festtagen um 24 Uhr.

20.08.2021: Bouleturnier

Zum 17.ten Mal traf man sich zum Boule-Turnier auf dem Boulodrome am Freizeitbad Neckarhausen. 22 Spielerinnen und Spieler meldeten sich zum Turnier an, die traditionsgemäß im Losverfahren zu Zweierteams formiert wurden. Ab 18:30 Uhr hieß es dann „Allez les Boules“, als die Sangesfreunde des Gesangvereins Neckarhausen und deren Angehörige die Notenblätter mit den Eisenkugeln tauschten und in geselliger Runde unter Flutlicht in den sportlichen Wettkampf traten. Elf ausgeloste Doublettes, wie man die Zweierteams beim Boule nennt, spielten zuerst zwei Gruppenspiele, bevor die besten aus den Gruppen dann ins Viertelfinale weiterkamen und sich fortan in KO-Spielen durchsetzen mussten. Gegen 22 Uhr konnte das Finale beendet werden und die Sieger konnten unter dem Beifall der Zuschauer die Siegerpokale entgegennehmen.

Im Finale gewannen René Zieher und Louise Speicher gegen Norbert Bozek und Dieter Rosenzweig und den dritten Rang errangen Roland Kettner und John Fischer vor Ruth und Roland Müller. Ganz besonders freute sich Turnierleiter Christian Rosenzweig über die starke Teilnahme unseres Nachwuchses, für die er ein eigenes „Ranking“ erstellte und den Kindern und Jugendlichen die von Seppl Stein kreierten Medaillen überreichen konnte. In dieser Bestenliste erreichten David Zieher und Mika Nothhof den vierten Rang, Tim Bozek und Fiona Nothhof den dritten, sowie Marvin Mülbert und Luis Nothhof den zweiten Rang. Den ersten Rang konnte sich Ann-Sophie Betzwieser sichern.

Ein herzliches Dankeschön den Verantwortlichen des BCEN für die Überlassung des Boulodromes und der Unterstützung bei der Bewirtung, sowie an Christian Rosenzweig, der die Turnierleitung übernommen hatte. Ein weiteres Dankeschön geht an alle Salatspenderinnen und Spendern, sowie an Seppl Stein für die Erstellung der Medaillen und Urkunden.

12.05.2021: Kultur- und Heimatbund sagt Rund ums Schloß ab

Der Kultur- und Heimatbund, die Verwaltund und die veranstaltenden Vereine haben Rund ums Schloß coronabedingt, schweren Herzens abgesagt. Bleibt zu hoffen, dass die Kerwe in unseren Ortsteilen eventuell wieder ein Lichtblick in der Strassenfestlandschaft sein kann. 

07.05.2021: Erfolgreiche Challenge im Kinderchor
Auch in den letzten Wochen hat sich der Kinderchor online getroffen und fleißig daheim geübt für die Aufgaben, die Meinhard Wind den Kids gegeben hat. So fand am Mittwoch den 28.04.2021 der Abschluss der Lied-Challenge statt. Dabei durfte jedes Kind ein beliebiges Lied auswählen, daheim einstudieren und bis zu dem 28.04. musste dann das jeweilige Lied aufgenommen und an den Chorleiter gesendet werden. Die Bewertung der besten Liedaufnahmen wurde durch die Jury, Chorleiter Meinhard Wind durchgeführt und sollte mit einem Preis belohnt werden. Beim letzten Online-Treffen war die Verkündigung der Gewinner. Jedoch waren alle eingesendeten Beiträge so gut, dass unser Chorleiter jede Sängerin und jeden Sänger mit einem Preis belohnte. Die Kids erhielten einen Gutschein in Wert von 15 Euro. Selbstverständlich war die Freude bei den Kindern über diesen Preis groß. Und die nächste Aufgabe ist bereits gestellt worden: Alle Teilnehmer des Kinderchors dürfen sich Vorschläge für einen Namen unseres Kinderchors überlegen. Wir dürfen gespannt sein, welche kreative Ideen beim nächsten Online-Treffen zu hören sind.
Ansprechpartner für den Kinderchor sind Cerstin König und Thomas Schwarz.

Auftritte und Veranstaltungen

21 Nov
4 Dez
Familienfeier
04.12.2021 19:00 - 22:30

coronabedingt ohne Theaterstück

23 Dez
Heiliger Morgen
23.12.2021 19:00 - 23:00
21 Jan
21 Jan
Jahreshauptversammlung
21.01.2022 19:00

Unser Verein: vielseitig und lebendig

Männerchor

Männerchor

Unsere Theatergruppe

Theatergruppe

Veranstaltungen

Ausflüge

Rocks2gether

Nachwuchs

Unsere Jugendtheatergruppe

Ausflüge

Ausflüge

Mach' mit!

Einfach beim Kinderchor (Kindergartenkinder und ­Grundschüler), »Rocks2gether« oder dem Männerchor mal ­reinschnuppern!

  • Chorprobe »Rocks2gether«: Montags 19:30 Uhr

  • Chorprobe Männerchor: Dienstags 19:30 Uhr

Wir proben immer im Vereinsheim in der Neckarstraße 57 in Neckarhausen.